Die Buchbinderin von Magical Bindery

Mit meinem grünen „Magic Book“ Nr. 1

Herzlich Willkommen in meiner Buchbinderei!
Ich bin Annabell und arbeite seit 2016 als Fachlehrer – für IT, Werken, TZ und Kunst – in Bayreuth an einer Mittelschule, und in meiner Freizeit binde ich leidenschaftlich gerne Bücher. Schon als Kind haben mir alte Literaturwerke mit besonderen Schriften und Einbänden oder besonders große und haptisch ansprechende Schinken gefallen.

Ich lade dich ein auf meiner Website zu Schmökern und dich von den Büchern verzaubern zu lassen.

Magical Bindery – Magische Binderei

Abschlussfoto als Fachlehrer mit meinem Buch

Nebenberuflich baue ich mir seit 2018 diese kleine magische Buchbinderei auf. Warum magisch? Ich liebe Fantasy und Magie, lese in die Richtung viel und da dürfen magische Bücher natürlich nicht fehlen! Da es nach meinem Geschmack zu wenige besondere Bücher in dieser Welt gibt, möchte ich einige spezielle Exemplare beisteuern und dich teilhaben lassen an einer Welt voller Magie. Mit Kristallen, Leuchtpigmenten und Inspiration aus Natur, Umwelt und Literatur gestalte ich einzigartige Bücher!

Meine Philosophie

Buchbindemeister finde ich absolut faszinierend, es hat etwas beruhigendes und meditatives ihnen beim Arbeiten zu zusehen. Diese Perfektion und diese Ruhe strebe ich bei meinen Büchern auch an, verwende traditionelle und bewährte Techniken des Handwerks und achte stets auf Sauberkeit und Präzision. Allerdings bleibe ich nicht beim Traditionellen.

Bücher wie man sie kennt sind meist aus Papier, vielleicht mit Mustern, Buchbinderleinen und hochwertigere in Leder gebunden. Sehr edle oder prunkvolle Bücher sind mit Vergoldetechniken oder Metallecken verziert. Von früher kennt man Buchdeckel aus Holz – auch das habe ich schon ausprobiert. Aber es geht noch besser.

Ich kombiniere gerne verschiedene Techniken und Materialien, erfinde Neues und mache Altes auf andere Art und Weise. Ich suche mir für mein Vorhaben die beste Technik aus und füge etwas hinzu. Auf diese Art entstand das grüne Magic Book mit dem großen Leuchtstein und so haben meine Experimente mit Epoxidharz-Kristallen auf ein Buchcover gefunden und es ist etwas absolut magisches entstanden!

Die Qualität muss stimmen

Ich stehe nicht so auf vorgetäuschte Materialien aus Pappmaché oder angemalte Ornamente aus Pappe die wie Metall aussehen sollen. Schlechte Qualität oder zu offensichtlich gefälscht und künstlich spüre ich einfach, sobald ich es in der Hand habe. Es muss möglichst „echt“ sein, denn wenn ich es anfasse, möchte ich das Buch fühlen, erleben. Es soll sich wertig anfühlen, braucht ein gewisses Gewicht, eine passende Struktur, ja auch der Geruch spielt eine Rolle.

Der zweite Faktor ist Haltbarkeit. Ein Buch ist ein Begleiter und Gebrauchstgegenstand, nichts was man als Deko ins Regal stellt. Es wird in eine Tasche gesteckt, mit auf Reisen genommen, auf und zu gemacht, mit verschiedenen Werkzeugen beschrieben. Es fällt auch mal runter, wird schmutzig und auf jeden Fall wird es sehr oft in die Hand genommen. Das sollen meine Bücher aushalten! Dazu achte ich auf hochwertige Materialien und gute Verbindetechniken. Sorgfalt beim Verarbeiten trägt auch zur Dauerhaftigkeit bei.

Als Gebrauchsgegenstand muss ein Buch natürlich auch bequem zu handhaben sein. Ich schreibe selbst tatsächlich Tagebuch und habe mir dazu auch schon Kladden und Notizbücher gekauft. Und nichts hasse ich mehr, als wenn das Buch partou nicht offen liegen bleiben will und man sich gar nicht auf das Schreiben konzentrieren kann! Oder das Papier ist dermaßen kratzig, dass es keinen Spaß macht darauf zu Schreiben oder zu Zeichnen. Ein Buch muss sich öffnen lassen, am besten von alleine offen liegen bleiben und das Papier muss für seinen Zweck angemessen ausgewählt sein! Papiere für meine Bücher teste ich mit vielen verschiedenen Stiften auf Brauchbarkeit und schreibe dies auch bei meinen Büchern dazu.

Und so setzt sich ein Bild für ein Buch zusammen, das gut aussieht, was Besondere ist und sich auch wirklich verwenden lässt! Bücher als Freund und Begleiter, Bücher für’s Leben!

Gerne gebe ich auch deinem Traumbuch eine physische Gestalt. Kontaktiere mich über das Kontaktformular oder schreibe eine E-Mail an books@magicalbindery.com. Ich freue mich auf dich!