Reparatur von Büchern

Alte Bücher erzählen oft eine lange Geschichte von Gebrauch, Unfällen oder Erlebtem und haben so ihre Spuren, krumme Rücken, herausfallende Seiten und bröckelndem Kleber. Aber auch einem neueren Buch kann es passieren, dass es durch Herunterfallen, Wasser oder Feuer, ungeschickte Hände oder andere Abenteuer „aus dem Leim“ geht.

Für diese Bücher ist es aber meistens nicht zu spät! Und auch dein Journal kann ich reparieren, vor allem, wenn ich es selbst gebunden habe, kenne ich es in- und auswendig und weiß, wie ich helfen kann.

Kontaktiere mich per E-Mail, beschreibe den Schaden so genau wie möglich und in welchem Umfang die Reparatur erfolgen soll. Gerne auch die Möglichkeit nutzen, Fotos mit anzufügen. Das macht die Einschätzung der Kosten deutlich einfacher und genauer.

So kann ich dir eine grobe Schätzung der Kosten geben und du entscheidest, ob sich das für dich lohnt. Gerade bei alten Büchern kann das Ausmaß des Schadens aber durchaus größer sein, das stellt man manchmal aber erst fest, wenn man es schon in der Hand hält. Der Kostenvoranschlag ist somit unverbindlich.